Viele schöne Blumen !




Ich zeige ja im neuen Jahr die Entwicklung beim Bau eines Flüchtlingsheimes für anerkannte Flüchtlinge bei uns im Ort.



Beim Bauen hat sich im Moment noch nichts getan, aber die Natur ist eifrig. 
Da früher auf dem Grundstück viele Kleingärtner zugange waren, blüht es hier doch recht kräftig.



Tulpen, Gundermann (das ist was ganz leckeres, da werde ich von unserem Kurs, den mein Liebster gibt, berichten) und auch Flieder kann man sehen. 





Viele schöne Löwenzahne richtig schön, nun warten wir halt. Wann mit dem Bauen angefangen wird, weiß ich nicht, ich schätze mal Anfang Mai.





Zwischendrin sind noch ein paar Blümchen für den Schwarz-Weiß im Fokus bei Christa dabei.










Ich mache jetzt ein paar Tage Blogpause und bin voraussichtlich nach Ostern wieder da.










Ich wünsche dir ein frohes Osterfest im Kreise deiner Lieben. Wie schön es ist eine Familie und ein Olchen zu haben, das merke ich immer wieder. Ich bin dem lieben Gott so dankbar für eine wunderbare Schwiegertochter, einen wundervollen Sohn und ein ganz bezauberndes Olchen.

Wir werden an Ostern mit der ganzen Familie Geschwistern, Tanten, Onkels, Neffen und Nichten feiern. 

Habts fein!

Nach den Ferien erwarten Euch viele neue Beiträge zum Beispiel über den Kräuterlehrgangkurs, den Demenzbegleiterinkurs, Outfits und viele Informative Berichte. 



Kommentare

  1. Wild gewachsen und so schön blühend und grün...so wie es mag. Doch schon ein Unterschied zum Vormonat. Schön auch die anderen Aufnahmen sowie die gesetzten Fokusse.

    Wünsche dir dann liebe Eva auch eine schöne Osterzeit im Kreise deine Lieben. Habt wundervolle Tage und lasst es euch gutgehen.

    Viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    den Fokus auf den Stempel und die verwachsene Doppelblüte zu legen gefällt mir. Ansonsten hilft beim Grundstück nur "abwarten und Tee trinken" , denn manchmal ist es mit dem Baubeginn nicht so einfach wie man es gerne hätte.
    Viel Spaß bei all deinen Aktionen diese Woche und ein frohes Osterfest mit deiner Familie.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,

    viele schöne Blumen hast du uns mitgebracht. Auf deinem Monatsbild sieht man doch eine Veränderung. Rings herum ist es grün geworden, sogar bunt durch die Blumen.
    Deine Fokus - Arbeiten finde ich klasse!
    Den "Gundermann" kenne ich nicht wirklich, bin gespannt was du uns darüber berichten wirst.
    Wir haben gestern einen schönen Wildsalat gegessen. Der Löwenzahn war auch mit dabei, und Vogelmiere aus dem Garten.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben, ein recht schönes Osterfest
    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir wunderschöne Tage mit deiner Familie! Habt eine schöne Zeit miteinander! Es ist schön, dass ihr euch so nah und so füreinander da seid. :)

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Eva,
    mit einem schönen Post verabschiedest Du Dich in Deine (wohlverdiente) Blogpause und ich wünsche Dir ganz viel Spaß und Freude mit der Familie und viele ruhige und entspannende Tage. Ich habe unser Familientreffen auch sehr genossen und stimme Dir mit vollem Herzen zu - es ist so schön eine liebe Familie zu haben (und auch Freunde).
    Ein wunderschönes Osterfest und das es für den Olchen einiges zu suchen gibt, bin schon gespannt auf Deine Beiträge nach der Pause.
    Ganz liebe Grüße sendet
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,

    vielleicht ist die eine oder andere Hürde noch zu nehmen, was das Bauen anbetrifft. Auf einmal wird es dann ganz schnell gehen. Auf jeden Fall sieht dieses Fleckchen Erde, jetzt wo der Frühling eingezogen ist, so richtig schön romantisch aus. Herrlich die blühenden Löwenzähne auf der Wiese und überhaupt, es sprießt!

    Einen schönen bunten Frühlingsstrauß und -reigen hast du noch mitgebracht. Das dauert jetzt gar nicht mehr lange und der Flieder ist voll aufgeblüht.

    Die Fokusbearbeitungen sind dir auch wieder super gelungen, Daumen hoch! :-)

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Osterfest, feiert schön zusammen und lass du es dir richtig gut gehen in deiner Blogpause.

    Winke, winke....bis dann!

    Liebe Grüße, herzlichen Dank fürs Mitmachen und hab eine schöne Zeit
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    was für wunderbare Tulpen-Nahaufnahmen und die vielen anderen Frühlingsblüher sind einfach herrlich anzusehen.
    Ich wünsche Dir von Herzen frohe und glückliche Stunden im Kreise Deiner Lieben,
    herzliche Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine Vielfalt an unterschiedlichen Blumen.
    Sieht auf den ersten Blick gar nicht so aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva
    Einen bunten Frühlingsstrauss hast du uns beschert. Toll finde ich auch, dass du den Gundermann fotografiert hast. Eine unscheinbare kleine Pflanze aber wertvoll als Hausmittel oder in der Küche.
    Wünsche dir ein wunderschönes Osterfest im Kreis deiner Lieben.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,
    ich wünsche dir wundervolle Ostertage im Kreise deiner Lieben, genieß die Stunden mit deiner Familie - ich freue mich, demnächst wieder von dir zu lesen.
    Viele liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      Im Alltag nimmt man diesen Wandel der Natur Monat
      für Monat gar nicht so wahr, aber auf den Fotos kann
      man die Unterschiede gut erkennen.
      Ich wünsche dir und deiner Familie eine entspannte, sonnige
      Osterwoche, lasst es euch gut gehen.
      Liebe Grüße
      Sadie

      Löschen
  11. Liebe Eva, mit schönen Frühblühern veabschiedest Du Dich in die wohlverdiente Blogpause. Ich wünsche Dir eine schöne Osterzeit und dann in alter Frische sehen und lesen wir uns wieder. Dein Fokus ist sehr hübsch geworden. Herzlichste und liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  12. Danke, liebe Eva, für die vielen schönen Blümchen.
    Dann wünsche ich schon jetzt mal Frohe Ostern im Kreise der großen Familie.
    Bis zum Wiederlesen herzlichst
    Edith

    AntwortenLöschen
  13. Jesesses Eva,
    da schöpfst du aber wirklich noch einmal aus dem Vollen.... So viele schöne Blüten!
    Da brauch ich ja fast nicht mehr raus gehen, die kann ich mir zum Trost ja bei dir anschauen! Das Wetter ist so besch..... und kalt. Ostern soll das wohl auch so sein, ich hab mir meine dicke Jacke gard wieder rausgeholt.

    Duhuhuuuuu??!!! Duhhhhhhhhhhhhhhhh.............
    Eben war der Postbote da! Was soll ich sagen? Ganz, ganz dickes Dankeschön!
    Ich freu mich total! Das Büchlein gefällt mir sehr gut! Da werde ich bestimmt einiges von umsetzen! das sind wirklich schöne Blüten bei oder Sternchen.
    Und die kleine Osterkarte ist ja wohl der Wahnsinn, hat Ole sie gemalt??
    Die ist so süsssss! Ich liebe Käfer! *grins

    Hab eine schöne Blogpause, Zeit zum Durchatmen, gelle?!
    Aber wir werden mit Sicherheit Telen....
    Habs fein und nochmal ganz lieben Dank!
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sicherlich telenieren wir. Das soll ein Schaf sein liebe Britta.
      Nein, ich habe es selbst gemalt. Sollte so sein.

      Lieben Gruß Eva
      schön, wenn es dir gefallen hat.

      Löschen
  14. Na, das nenne ich mal einen gelungenen Abschied in die Osterpause, liebe Eva!
    Tolle Eindrücke hast uns hiergelassen, tolle Farbspiele. Lassen wir uns mal überraschen, wann es denn wirklich mit der Bauerei losgeht, du hältst uns ja auf dem Laufenden.

    Hab du auch ein schönes Osterfest mit all deinen Lieben!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  15. wie schön wenn sich die Natur noch einmal so verschwenderisch zeigt
    wer weiß wie es nach Baubeginn aussieht

    ich wünshce dir ganz tolle Tage mit der Familie
    auch wenn das Wetter schlechter werden soll

    man kann es sich auch drinnen gemütlich machen ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva